Paracelsus Bad und Kurhaus

Seit Ende 2015 sind Rinderer & Partner ZT KG gemeinsam mit der Wendl ZT GesmbH mit dem Projektmanagement (Projektsteuerung und Projektleitung) für den Neubau Paracelsus Bad und Kurhaus in Salzburg betraut.

 

Anfang dieses Jahres haben die Abbrucharbeiten des alten Kurhauses begonnen, im April sollen dann die Bauarbeiten starten, die Fertigstellung ist Mitte 2019 geplant.

Bei der Neuerrichtung des Paracelsus Bad und Kurhauses sind folgende Nutzungen vorgesehen:

  • Hallenbad
  • Kurhaus
  • Saunalandschaft
  • Gastronomieeinrichtungen
  • Büroflächen

Insgesamt wird die Nutzfläche mehr als 11.000 m² betragen.

Den Baufortschritt beobachten

Anfang dieses Jahres haben die Abbrucharbeiten des alten Kurhauses begonnen, im April sollen dann die Bauarbeiten starten, die Fertigstellung ist Mitte 2019 geplant.

Bei der Neuerrichtung des Paracelsus Bad und Kurhauses sind folgende Nutzungen vorgesehen:

  • Hallenbad
  • Kurhaus
  • Saunalandschaft
  • Gastronomieeinrichtungen
  • Büroflächen

Insgesamt wird die Nutzfläche mehr als 11.000 m² betragen.

Den Baufortschritt beobachten

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen