Umbau Bahnhof Neumarkt-Kallham

Erneuerung des gesamten Unter- und Oberbaues der 2 durchgehenden Streckengleise Wels - Passau. Errichtung von 4 neuen Hauptgleisen, eines Hauptgleises für die Linzer Lokalbahn und zwei Inselbahnsteigen inklusive Bahnsteigdächer. Adaptierung des bestehenden Bahnsteiges von Gleis 4 inklusive Bahnsteigdach.

Erneuerung des gesamten Unter- und Oberbaues der 2 durchgehenden Streckengleise Wels - Passau. Errichtung von 4 neuen Hauptgleisen, eines Hauptgleises für die Linzer Lokalbahn und zwei Inselbahnsteigen inklusive Bahnsteigdächer. Adaptierung des bestehenden Bahnsteiges von Gleis 4 inklusive Bahnsteigdach.

Standort:

A-5202 Neumarkt

Auftraggeber:

ÖBB Infrastruktur Bau AG, 1120 Wien, Vivenotgasse 10

Errichtung eines Auszieh- und Sicherheitsstutzen 3a und eines Ladegleises 9b samt Seitenrampe. Herstellung eines Bahnsteigtunnels. Erneuerung einer Bachunterführung im Bahnhofsbereich und zweier Bachdurchlässe. Neubau einer Straßenbrücke mit Gehweg.

Projektleitung Rinderer & Partner:

DI Markus Wagner

Errichtungskosten:

ca. 55,9 Mio EUR

Stichtag:

September 2009

Kenndaten:

Herstellung von drei Bachbrücken und einer Überfahrtsbrücke
Bahnsteigtunnel (Personentunnel als Zugang zu den Inselbahnsteigen)
Herstellung eines Rand, eines Zungen und von zwei Inselbahnsteigen
Lärmschutzmaßnahmen

Fertigstellung:

2009

Leistungen Rinderer & Partner:

EB-Planung, Detailplanung, Streckendetailplanung, Projektleitung

in ARGE mit Mailänder Consult und Eisner ZT

Erneuerung des gesamten Unter- und Oberbaues der 2 durchgehenden Streckengleise Wels - Passau. Errichtung von 4 neuen Hauptgleisen, eines Hauptgleises für die Linzer Lokalbahn und zwei Inselbahnsteigen inklusive Bahnsteigdächer. Adaptierung des bestehenden Bahnsteiges von Gleis 4 inklusive Bahnsteigdach.

Errichtung eines Auszieh- und Sicherheitsstutzen 3a und eines Ladegleises 9b samt Seitenrampe. Herstellung eines Bahnsteigtunnels. Erneuerung einer Bachunterführung im Bahnhofsbereich und zweier Bachdurchlässe. Neubau einer Straßenbrücke mit Gehweg.

Standort:

A-5202 Neumarkt

Auftraggeber:

ÖBB Infrastruktur Bau AG, 1120 Wien, Vivenotgasse 10

Projektleitung Rinderer & Partner:

DI Markus Wagner

Errichtungskosten:

ca. 55,9 Mio EUR

Stichtag:

September 2009

Kenndaten:

Herstellung von drei Bachbrücken und einer Überfahrtsbrücke
Bahnsteigtunnel (Personentunnel als Zugang zu den Inselbahnsteigen)
Herstellung eines Rand, eines Zungen und von zwei Inselbahnsteigen
Lärmschutzmaßnahmen

Fertigstellung:

2009

Leistungen Rinderer & Partner:

EB-Planung, Detailplanung, Streckendetailplanung, Projektleitung

in ARGE mit Mailänder Consult und Eisner ZT

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen