S10 Mühlviertler Schnellstraße, Teilabschnitt Süd Unterweitersdorf – AS Freistadt Nord

4-spuriger Neubau einer Schnellstraße, JDTV 20000 – 30000 KFZ/24h

Gesamtstreckenlänge 22,3 km, davon 3 bergmännische Tunnel 7,3 km, planfreier Knoten AST Unterweitersdorf, planfreier Knoten Zubringer B38 3 AST, 1 HAST

Die von Rinderer & Partner erstellte DLU ist Teil der UVE. Beauftragt wurde auch die Begleitung des UVP-Verfahrens.

Erstellung der DLU Betriebsphase, lärmtechnische Untersuchungen der Bauphase mit besonderem Augenmerk auf die Auswirkungen in den Baufeldern der Tunnelbaustellen.

Lärmschutzwände 12,1 km, Lärmschutzdämme 4,1 km, Portalverkleidungen einseitig offene Lärmschutzgalerie 0,5 km, objektseitige Maßnahmen

Standort:

Oberösterreich

Auftraggeber:

ASFINAG BMG, 4052 Ansfelden, Traunuferstraße 9

Ansprechpartner:

Ing. Leo Lechner

Projektleitung Rinderer & Partner:

Baurat h.c. DI Dr. Hubert Rinderer, Ernst WALTER

Baukosten:

ca. EUR 693 Mio

Fertigstellung:

2017

Leistungen Rinderer & Partner:

Lärmtechnische Untersuchung mit UVP, Änderungsregime gem. UVP-G

Erstellung der DLU Betriebsphase, lärmtechnische Untersuchungen der Bauphase mit besonderem Augenmerk auf die Auswirkungen in den Baufeldern der Tunnelbaustellen.

Lärmschutzwände 12,1 km, Lärmschutzdämme 4,1 km, Portalverkleidungen einseitig offene Lärmschutzgalerie 0,5 km, objektseitige Maßnahmen

Standort:

Oberösterreich

Auftraggeber:

ASFINAG BMG, 4052 Ansfelden, Traunuferstraße 9

Ansprechpartner:

Ing. Leo Lechner

Projektleitung Rinderer & Partner:

Baurat h.c. DI Dr. Hubert Rinderer, Ernst WALTER

Baukosten:

ca. EUR 693 Mio

Fertigstellung:

2017

Leistungen Rinderer & Partner:

Lärmtechnische Untersuchung mit UVP, Änderungsregime gem. UVP-G

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen