LCS – Leoben City Shopping, Neubau Einkaufszentrum

Auf zwei Geschossen entstanden in einem signifikanten Neubau und im ehemaligen Dominikaner-Kloster, das in den letzten 150 Jahren als Justizanstalt diente, ca. 70 Geschäfte. Das denkmalgeschützte Dominikaner-Kloster wurde voll in das Einkaufszentrum integriert.

In 3 unterirdischen offenen Ebenen entstanden ca. 650 Tiefgaragenparkplätze. Zur optimalen Erreichbarkeit des Einkaufszentrums wurde der gesamte innerstädtische Verkehr neu organisiert. Für die Fußgänger wurde entlang der Mur-Promenade ein eigenes Wegenetz geschaffen.

Standort:

8700 Leoben, Hauptplatz 19

Auftraggeber:

Leoben City Shopping Errichtungs- und Betriebs GmbH

Ansprechpartner:

Herr Jean-Erich Treu

Projektleitung Rinderer & Partner:

DI Heinz Roßmann

Errichtungskosten:

ca. EUR 67,23 Mio.

Stichtag: 07/2014

Kenndaten:

BGF - ca. 66.497 m²

Fertigstellung:

03.10.2007

Leistungen Rinderer & Partner:

Generalplanung, Projektmanagement, Örtliche Bauaufsicht, Leistungs- und Pächterkoordination

In 3 unterirdischen offenen Ebenen entstanden ca. 650 Tiefgaragenparkplätze. Zur optimalen Erreichbarkeit des Einkaufszentrums wurde der gesamte innerstädtische Verkehr neu organisiert. Für die Fußgänger wurde entlang der Mur-Promenade ein eigenes Wegenetz geschaffen.

Standort:

8700 Leoben, Hauptplatz 19

Auftraggeber:

Leoben City Shopping Errichtungs- und Betriebs GmbH

Ansprechpartner:

Herr Jean-Erich Treu

Projektleitung Rinderer & Partner:

DI Heinz Roßmann

Errichtungskosten:

ca. EUR 67,23 Mio.

Stichtag: 07/2014

Kenndaten:

BGF - ca. 66.497 m²

Fertigstellung:

03.10.2007

Leistungen Rinderer & Partner:

Generalplanung, Projektmanagement, Örtliche Bauaufsicht, Leistungs- und Pächterkoordination

Mehr anzeigen
Weniger anzeigen